Anzeige
Bisher war die SG Langenhahn/Rothenbach (rechts Sandro Knötschke) "allein" in der Kreisliga B4 unterwegs - künftig hat sie einen Partnerverein an ihrer Seite. Foto: René Weiss
Staffel 4
Plus Langenhahn

Neuer Name im Wäller Fußball: Nachbarvereine schließen sich zur SG Hemmerich zusammen

Wer sich als Wanderer über die Verbandsgemeinde Westerburg informiert, dem wird für eine Pause der Aussichtspunkt ,,Auf dem Hemmerich“ ans Herz gelegt. Den Blick könne man von dort bis zum Siebengebirge bei Bonn und Bad Godesberg schweifen lassen. So weit wird es die Fußballer der SG Langenhahn/Rothenbach und des VfB Rotenhain/Bellingen vorerst nicht ziehen, wenngleich sie fortan unter dem Namen SG Hemmerich gemeinsame Sachen machen wollen.

Von Marco Rosbach

Gleich zweimal hatte die Reserve der FSV Osterspai/Kamp-Bornhofen gegen den künftigen A-Ligisten SV Reinhardt's Elf Grund zum Torjubel. Denys Ernsts Team ging dennoch mit 2:5 leer aus.  Foto: Andreas Hergenhahn
Staffel 7
Plus Region

B-Klasse: Vieiras später Ausgleich versüßt Meik Beyersdorf und Marc Willmann den Abschied vom FSV Welterod

Beim „Schaulaufen“ am letzten Spieltag der Saison – alle relevanten Entscheidungen waren bereits gefallen – wurden den Zuschauern in Niederneisen und Birlenbach „Tage der offenen Tür“ geboten. Insgesamt mussten die Keeper in der Staffel B7 32 Mal hinter sich greifen. In der B6 verabschiedeten sich die Reserven aus Osterspai und Nievern in die C-Klasse.

Von Stefan Nink