Anzeige
Nicht nur im Rallye-Auto ein gutes Team: Youngster Cedric Fuchs baute mit seinem Vater Thomas Fuchs als Co-Pilot nach dem dritten Lauf zum ADAC Clubsport Rallye Sprint Cup in der Region West die Führung in der Juniorwertung weiter aus.
Plus Holzappel/Nürburgring

Rallye-Fahrer Cedric Fuchs nutzt den Heimvorteil aus: Holzappeler gewinnt Junior-Wertung am Nürburgring

Im direkten Umfeld des Nürburgrings wurde der dritte Lauf zum ADAC Clubsport Rallye Sprint Cup ausgetragen, sportlicher Ausrichter der Einsteigerserie war der AMC Arzbach. Sportlich gesehen bleibt alles beim Alten: Rhein-Lahn-Youngster Cedric Fuchs gewann bei seinem erst dritten Rallye-Einsatz auch diesmal die Junior-Wertung und wurde Zweiter der Gesamtwertung.

Von Jürgen Hahn