Auskunft und Unterstützung für Betroffene der Hochwasserkatastrophe
Infonummer für Angehörige von Vermissten, Hinweise und Fragen: 0800 65 65 65 1
Kostenlose Hotline zur psychosozialen Unterstützung (9 - 17 Uhr): 0800 001 0218
Hinweisportal der Polizei Rheinland-Pfalz: rlp.hinweisportal.de
Die Polizei bittet, den Notruf 112 beziehungsweise 110 nur in dringenden Fällen anrufen.
Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz
Olympische Spiele 2021 in Tokio
Corona-Virus in Rheinland-Pfalz
Das Wetter in der Region
Biowetter: Zurzeit hat das Wetter einen großen Einfluss auf den Organismus. Herz und Kreislauf werden besonders belastet. Personen mit hohen Blutdruckwerten sollten sich schonen. Viele werden auch von Kopfschmerzen geplagt. Asthmatiker leiden ebenfalls unter der Wetterlage. Bei Rheumakranken verschlimmern sich die Schmerzen in den Gelenken.
Pollen: Die allergene Belastung durch Gräserpollen in der Luft ist in den meisten Regionen gering. Auch Beifußpollen sind verbreitet nur in geringen Mengen nachweisbar.
Garten: Hecken im Juli schneiden: Beim Sommerschnitt werden nur Schönheitskorrekturen vorgenommen, damit die Hecke sauber und ordentlich aussieht. Man sollte jedoch nicht vor Ende des Monats schneiden, um die in Hecken häufig vorkommenden Vogelbruten nicht zu stören.
Wirtschaft in Rheinland-Pfalz
Historische Bilder
Karikatur
Portale
Kontakt zur Redaktion
Online-Redaktion
Mittelrhein-Verlag GmbH
August-Horch-Straße 28
56070 Koblenz
0261/892-00
Fragen zum Abo