Corona-Virus in Rheinland-Pfalz
Das Wetter in der Region
Biowetter: Personen mit Neigung zu niedrigen Blutdruckwerten leiden heute vermehrt unter Schwindelgefühlen und Kopfschmerzen. Die Wetterlage wirkt sich auch negativ auf den nächtlichen Schlaf und damit auch auf die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit aus. Asthmatiker müssen sich auf Atembeschwerden einstellen.
Pollen: Aufgrund der fortgeschrittenen Jahreszeit ist der Pollenflug fast beendet und bereitet kaum noch Beschwerden. Frühestens im Dezember können wieder erste Hasel- und Erlenpollen auftreten.
Garten: Nelken: Zweijährige Garten- und Steingartennelken werden auf die Beete gepflanzt, die man im September vorbereitet hat. Gartennelken benötigen einen Abstand von 30 Zentimetern, Steingartennelken von 25 Zentimetern. In kalten Lagen mit sehr schwerem Boden sollte man die Pflanzen in 10 Zentimeter große Töpfe setzen, in ein kaltes Frühbeet stellen und erst im März auspflanzen.
Wirtschaft in Rheinland-Pfalz
Historische Bilder
Karikatur
Portale
Kontakt zur Redaktion
Bettina Tollkamp-Bretz
Bettina Tollkamp-Bretz (to)
Regio-Chef vom Dienst Online
Online-Redaktion
Mittelrhein-Verlag GmbH
August-Horch-Straße 28
56070 Koblenz
0261/892-00
Fragen zum Abo