Corona-Virus in Rheinland-Pfalz
Das Wetter in der Region
Biowetter: Die derzeitige Wetterlage belastet vor allem das Herz und den Kreislauf. Außerdem kommt es bei vielen Menschen verstärkt zu Kopfschmerzen. Asthmatiker und Personen mit chronischer Bronchitis müssen sich heute auf vermehrte Atembeschwerden einstellen und sollten sich vorsichtshalber schonen.
Pollen: Momentan fliegen Erlen- und Eschenpollen, gebietsweise auch Birkenpollen in geringen bis mittleren Konzentrationen. Haselpollen sind in geringen Mengen in der Luft.
Garten: Im Obstgarten: Zu dicht gewachsene Kronen von Kernobstbäumen werden jetzt ausgelichtet. Dabei sollte man vorher genau überlegen, was herausgenommen werden muss. Man entfernt besser eine ganze Astpartie, als viele Zweige mittlerer Stärke, die dann mit ihren vielen Schnittstellen jedes Mal wieder behandelt und abgedichtet werden müssen.
Wirtschaft
Historische Bilder
Portale
Kontakt zur Redaktion
Mittelrhein-Verlag GmbH
August-Horch-Straße 28
56070 Koblenz
0261/892-00
Fragen zum Abo