Corona-Virus in Rheinland-Pfalz
Wandern im Westerwald
Das Wetter in der Region
Biowetter: Das sonnige Wetter sorgt zunächst für eine gute Stimmung. Allerdings nimmt im Tagesverlauf die Wärmebelastung stark zu, so dass hitzeempfindliche Menschen mit Kopfschmerzen und Kreislaufproblemen rechnen müssen. Außerdem sollte man sich möglichst im Schatten aufhalten und für einen ausreichenden Sonnenschutz sorgen.
Pollen: Beifußpollen fliegen teils mäßig, teils stark. Gräserpollen sind in geringen Mengen in der Luft. Ambrosiapollen lassen sich gebietsweise in geringen Konzentrationen nachweisen.
Garten: Stangenbohnen: Jetzt ist die richtige Zeit, Stangenbohnen zu ernten. Man wartet damit nicht, bis die Samen anschwellen, sondern sie werden zart und jung gepflückt. Nach der Ernte schneidet man das Laub ab, lässt aber das stickstoffreiche Wurzelwerk im Boden.
Wirtschaft in Rheinland-Pfalz
Historische Bilder
Karikatur
Portale
Kontakt zur Redaktion
Online-Redaktion
Mittelrhein-Verlag GmbH
August-Horch-Straße 28
56070 Koblenz
0261/892-00
Fragen zum Abo