Das Wetter in der Region
Biowetter: Momentan treten vielfach wetterbedingte Beschwerden auf. Patienten mit Herzerkrankungen müssen sich auf Kreislaufstörungen einstellen. Außerdem kommt es bei Wetterfühligen vermehrt zu Kopfschmerzen. Auch Asthmatiker und Personen mit chronischer Bronchitis werden durch das derzeitige Wetter geplagt.
Pollen: Zum Ende der Pollenflugsaison sind Gräser-, Ambrosia- und Beifußpollen allenfalls vereinzelt in geringen Mengen in der Luft.
Garten: Gewächshausgärtnerei: Im Oktober muss bei der Belüftung darauf geachtet werden, dass mit der Frischluft kein kalter Luftzug an die Pflanzen kommt. Bei nebligem Wetter hält man das Haus geschlossen. Bei zu hoher Luftfeuchtigkeit heizt man etwas und lüftet zugleich schwach. Diese Methode hat sich bei allen Pflanzen bewährt.
Wirtschaft
Historische Bilder
Portale
Karikatur
Kontakt zur Redaktion
Jennifer de Luca (jdl)
Onliner vom Dienst
Sportredaktion
August-Horch-Straße 28
56070 Koblenz
0261/892-272
Fragen zum Abo