Fußball-Europameisterschaft 2021
Umfrage
Fußball-EM 2021: Wie stark ist das deutsche Team?

Die deutsche Nationalmannschaft startet am 15. Juni ins EM-Turnier. Erster Gruppengegner ist Frankreich. Werden Jogis Jungs den amtierenden Weltmeister besiegen?

Corona-Virus in Rheinland-Pfalz
Das Wetter in der Region
Biowetter: Aufgrund der hohen UV-Belastung besteht ein hohes Sonnenbrandrisiko. Außerdem belastet das Wetter Herz und Kreislauf. Daher sollten sich Personen mit Herzerkrankungen möglichst schonen. Bei niedrigen Blutdruckwerten treten häufig Schwindelgefühle und Kopfschmerzen auf. Zurzeit werden Asthmatiker und Personen mit chronischer Bronchitis vermehrt von Atemproblemen geplagt.
Pollen: Gräserpollen fliegen verbreitet mäßig bis stark. Die Konzentration von Roggenpollen in der Luft ist in den meisten Regionen gering, gebietsweise aber auch mäßig.
Garten: Äpfel und Birnen: Am Spalier sollte man im Juni und Juli die neuen Triebe entspitzen, damit sich die Augen der jungen Triebe kräftigen und sich für das kommende Jahr möglichst viele Blütenknospen ausbilden. Bäume, die in diesem Jahr keine Früchte tragen, lassen sich jetzt leicht verjüngen. Starke und zu dicht stehende Äste erkennt man am besten, wenn der Baum voll belaubt ist.æ
Wirtschaft in Rheinland-Pfalz
Historische Bilder
Karikatur
Portale
Kontakt zur Redaktion
Online-Redaktion
Mittelrhein-Verlag GmbH
August-Horch-Straße 28
56070 Koblenz
0261/892-00
Fragen zum Abo