Adventskalender

Das große Jubiläum: 75 Jahre Rhein-Zeitung

Flutkatastrophe im Ahrtal
Corona-Virus in Rheinland-Pfalz
Das Wetter in der Region
Biowetter: Herz-Kreislauf-Patienten sollten sich bei der Wetterlage möglichst schonen. Aufgrund der feuchten Luft ist die Ansteckungsgefahr bei Erkältungskrankheiten zurzeit erhöht. Auch Rheumakranke und Menschen mit Arthritis haben wieder vermehrt mit Beschwerden zu kämpfen. Wetterfühlige Personen leiden verstärkt unter Kopfschmerzen.
Pollen: Aufgrund der fortgeschrittenen Jahreszeit und der kühlen Temperaturen ist zurzeit kein Pollenflug zu verzeichnen.
Garten: Steingartenpflanzen: Man entfernt weiterhin abgefallenes Herbstlaub. Leere Zwischenräume zwischen Pflanzen werden mit einer Handharke oder einer Gabel gesäubert. Mehrjährige Unkräuter jätet man. Die Samen langsam keimender Arten werden jetzt ausgesät. Auch Gattungen und Arten, die zur Förderung der Keimung dem Frost ausgesetzt werden sollen, werden nun gepflanzt.
Wirtschaft in Rheinland-Pfalz
Historische Bilder
Karikatur
Portale
Kontakt zur Redaktion
Online-Redaktion
Mittelrhein-Verlag GmbH
Mittelrheinstraße 2-4
56072 Koblenz
0261/892-00
Fragen zum Abo