Archivierter Artikel vom 04.06.2016, 08:00 Uhr
Mendig

++ Liveticker Rock am Ring 2016: Nach Gewittern gab's doch noch Musik

Nach einem heftigen Gewitter am Freitagabend bei Rock am Ring und 82 teils schwer verletzten Fans hatten die Veranstalter das Festival zunächst unterbrochen. Nach weiteren Gewittern am Samstag wurden um 21.30 Uhr die Konzerte neu gestartet. Auf der Bühne standen unter anderem Deftones, die Red Hot Chili Peppers und Billy Talent.