Rheinbrohl

Französischschüler freuen sich über Filmvormittag

Realschule plus nimmt an Kinowochen Cinéfête teil.

Lesezeit: 1 Minute
kinobesuch-franzosischkurs – 1
Foto: Julia Fliegen

Die Französischklassen der Realschule plus nahmen wieder an den Filmkinowochen Cinéfête teil, ausgewählt wurde die französische Komödie „Fragile“ aus dem Jahr 2021. Der junge Az lebt in der südfranzösischen Hafenstadt Sète und möchte mit einem Heiratsantrag an seine Freundin Jessica sein Glück perfekt machen. Doch Jessica hat andere Pläne und Az hat zum Glück sehr gute Freunde, die ihn in dieser schweren Zeit wieder zum Lachen bringen.

Der Film in der französischen Originalversion bot den Schülern die Möglichkeit, auf authentische Weise in die Fremdsprache einzutauchen und zudem viele Eindrücke des Lebensalltags im französischen Süden zu bekommen. Wir haben einen schönen gemeinsamen Filmvormittag verbracht und freuen uns schon auch im nächsten Jahr wieder an der Cinéfête teilzunehmen.

Pressemitteilung: Realschule plus Rheinbrohl

Archivierter Artikel vom 29.03.2023, 11:10 Uhr