40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Kommentar: Regionale Verwurzelung fehlt
  • Aus unserem Archiv

    Kommentar: Regionale Verwurzelung fehlt

    Markus Müller zum Tod des Westerwälder Wolfes

    Wäre es ein Einzelfall, könnte man nach der ganzen Aufregung um den abgeschossenen Wolf das Ganze schnell wieder vergessen. Zumal es leider wahrscheinlich nicht so schnell wieder vorkommen wird, dass ein Wolf im Westerwald unterwegs ist. Wenn es denn überhaupt ein Wolf war.

    Aber egal, auch darum geht es nicht. Viel wichtiger ist die Frage, woher die Menschen kommen, die im Westerwald Tiere töten, die sie gar nicht töten dürfen? Denn in vergleichbaren Fällen waren es ja ebenfalls keine Westerwälder, die das Gewehr nahmen und schossen, ohne genau zu prüfen, was sie da überhaupt vor der Flinte hatten.

    Man erinnere sich nur an die beiden Ponys, die ein noch relativ junger Jäger vor wenigen Jahren nahe Berzhahn getötet hatte, weil er sie für Wildschweine gehalten hatte. Auch damals kam der Schütze aus dem Nachbarbundesland Nordrhein-Westfalen.

    Unabhängig davon, ob es sich auch dieses Mal um einen Jäger handelt: Ist es wirklich verantwortungsvoll, Tiere zu jagen, wenn man die Lebensräume und die Region, in der sie leben, überhaupt nicht richtig kennt, dort nicht verwurzelt ist?

    Ein in der Region verwurzelter Mensch hätte aus der Zeitung gewusst, dass da eventuell ein Wolf im Westerwald unterwegs ist. Er wäre schon bei einem mutmaßlichen Hund vorsichtig gewesen – und der Wolf würde noch leben!

    E-Mail an den Autor: markus.mueller@rhein-zeitung.net

     

    DNA-Analyse beweist: "Dierdorfer Wolf" stammt aus dem Kreis CuxhavenExperten sicher: Wolf reißt neun Damwildtiere bei Dierdorf DNA-Analyse beweist: Wolf hat Damwild im Westerwald gerissenDNA-Untersuchungen ergeben: Reh im Pfälzerwald von Wolf gerissenVermeintliche Wolfssichtung: Jäger fühlen sich von Ministerin als unfähig denunziert weitere Links
    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!