Neustadt

Wanderer starten gut informiert ins neue Jahr

Interessante Tour in und um Neustadt der Wandergruppe der Seniorengemeinschaft Hümmerich.

Lesezeit: 1 Minute
img-20240201-wa0000-hummerich-010224 – 1
Foto: Martin Sandmann

Wandern in und um Neustadt – das hatte sich die Wandergruppe der Seniorengemeinschaft Hümmerich vorgenommen. Die Wandergruppe existiert seit 2014 und besteht heute nicht nur aus Hümmerichern, sondern aus Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Krunkel, Niedersteinebach, Rahms, Waldbreitbach, Rengsdorf und weiteren Orten. Die Wanderung wurde organisiert und geführt von Erwin Buslay aus Waldbreitbach, der 23 Wanderer am Startpunkt Wiedparkhalle begrüßen konnte. Von dort ging es auf einen 7,5 Kilometer langen Wanderweg, auf dem in zwei Stunden seniorengerecht die schöne Gegend um Neustadt erkundet wurde.

Vom Start ging es entlang der Wied flussaufwärts bis zum Naherholungsgebiet Berschau, weiter auf der anderen Flussseite zurück bis zum Eisenbahntunnel der stillgelegten Bahnstrecke Linz – Altenkirchen. Über die ehemalige Bahntrasse ging es weiter bis zu den Wiedtalbrücken vor der Wiedmühle. Hier gab es von Erwin Buslay fachkundige Informationen zu den vier Brückenbauwerken, einer gigantischen Brückengruppe, bestehend aus zwei Bogenbrücken,einer Balkenbrücke und einer Hohlkastenbrücke. Von dort wanderte die Gruppe über den alten Bahndamm durch den Ort Krummenau, über die Hängebrücke zurück nach Neustadt und dort durch den Wiedpark mit seinen verschiedenen interessanten Steinskulpturen und einem besonderes schönen Baumbestand.

Traditionell wurde zum Abschluss dieser informativen Wanderung gemeinsam gegessen und nette Gespräche miteinander geführt. Alle waren sich einig, mit dieser besonderen Wanderung einen herrlichen Start in das neue Wanderjahr erlebt zu haben. Wer seniorengerecht wandern möchte und Teil dieser Wandergruppe werden möchte, bekommt gerne Informationen bei Martin Sandmann unter Telefon 02687/1348 oder per E-Mail an sandmann@t-online.de. Die nächste Wanderung findet am Donnerstag, 7. März, in der Gemarkung Hümmerich statt.

Pressemitteilung: Wandergruppe Seniorengemeinschaft Hümmerich