Thalhausen

Karnevals-Kaffee-Sitzung lockt Prinzenpaar über den Rhein

Bunte Veranstaltung für die Senioren mit zahlreichen Tollitäten, Büttenrednern, Tanzdarbietungen und sehr viel Musik.

Lesezeit: 1 Minute

„Die Veranstaltung und diese tolle Stimmung sind nicht zu toppen, da waren sich alle Besucher in der Narrhalla einig“, sagt Organisatorin Sylvia Breuer.

Gabriela Butz

Werner und Luise Lemgen erlebten einen unvergessenen Nachmittag mit der Gladbacher Obermöhn Meike II.

Gabriela Butz

Prinz Norbert II aus der Bunten Stadt Linz sang sich in die Herzen der Thalhausener Senioren.

Gabriela Butz

Zur klassischen Uhrzeit – um 14.11 Uhr – eröffnete Organisatorin Sylvia Breuer die zweite Auflage der närrischen Veranstaltung in Thalhausen (Dalesen). Mit einem dreifachen „Dalesen hiev zereck“ wurde beim Sektempfang auf das zu erwartende kurzweilige Programm und den karnevalistischen Nachmittag der Senioren angestoßen.

Unter den Augen der Ehrengäste – Bürgermeister Rolf Kurz und Diakon Norbert Hendricks – präsentierte die närrische Daleser Bühne ein abwechslungsreiches Programm mit sehr vielen Höhepunkten: Über den Rhein angereist war das Andernacher Prinzenpaar Stephan II. mit seiner Prinzessin Mona I. samt Hofstaat. Auch Prinz Norbert II. aus der Bunten Stadt Linz folgte der Einladung und gastierte mit seinem innovativen Viergestirn in der umfunktionierten Narrhalla von Thalhausen. Obermöhn Meike II. und ihre Törtchen zog es vom närrischen Gladbach aus in den Vorderwesterwald.

Wortbeiträge von der Sitzungspräsidentin aus Irlich, Elisabeth Rünz, und der Tratschtante Annegret (Kabelitz) aus Isenburg verfeinerten den Nachmittag mit ihrem Wortwitz. Die Garde Großmaischeid, die Showtanzgruppe Little Diamonds, die Magic Diamonds als auch die Funky Diamonds – allesamt angereist aus Irlich – beeindruckten mit ihrer künstlerischen Gestaltung. Die obligatorische Ordensverleihung gab es natürlich nach jedem Programmpunkt. Bejubelt wurde der gemischte Chor aus Thalhausen, der mit mehr als 40 Teilnehmern aufwartete und mit kölschen Liedern begeisterte. Zwei Glanzpunkte der närrischen Agenda sollen hier nicht unerwähnt bleiben: Der Spielmannzug Großmaischeid und der Auftritt des Modernen Fanfarenzugs Irlich setzte der klasse Veranstaltung in Thalhausen die Krone auf. (ul)

Pressemitteilung: Karneval Thalhausen / Uwe Lederer