Puderbach

Jörg Dittrich ist der „Sportler des Jahres“

Jahresbesprechung des Lauftreffs Puderbach im Clubhaus des TC Steimel.

Lesezeit: 1 Minute
foto2-jorg-dittrich-sportler-des-jahres
Der „Sportler des Jahres“ ist Jörg Dittrich.
Foto: Magali Dau

Zur Jahresbesprechung des Lauftreffs Puderbach hatte Karl-Werner Kunz die Mitglieder in das Clubhaus des TC Steimel eingeladen. Nach einem gemeinsamen Trainingslauf fanden sich 25 Personen in dem schönen, gut geheizten Clubhaus ein, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und einen Ausblick auf 2024 zu geben. Sonderapplaus gab es für Magali, Samuel und Sven Dau aus dem belgischen Visé, die wieder einmal den weiten Weg in den Westerwald auf sich nahmen.

Rückblick 2023

Im Februar 2023 übergab eine kleine Abordnung des Lauftreffs im Schalander der Hachenburger Brauerei einen Spendenscheck zugunsten der Organisation „Kinderheim und Dorfambulanz Südindien“. Seit 1993 unterstützt der Lauftreff diese Organisation mit einer jährlichen Spende. Kunz beleuchtete in seinem Rückblick nochmals die weiteren Aktivitäten und Höhepunkte in 2023, wobei das 15.Trainingslager am Edersee nicht unerwähnt bleiben darf, tankten die Athleten dort doch einiges an Ausdauer und Kondition. Peter Conrads (M50) lief beim Köln Marathon mit 3:12 Stunden eine neue persönliche Bestzeit, fleißigster Wettkämpfer war einmal mehr M60-Starter Jörg Dittrich.

Ausblick 2024

Folgende Termine stehen für dieses Jahr bereits fest: Am 24. bis 26. Mai findet die Busfahrt nach Leer aus Anlass des 40-jährigen Vereinsjubiläums statt, am 27. Juli der Vereinsduathlon und am 26. Oktober die Vereinswanderung.

Pressemitteilung: Dietrich Rockenfeller / Lauftreff Puderbach