40.000
Aus unserem Archiv
Koblenz

Altes Stadtbad in Koblenz soll bis Ende April verschwunden sein

Unangenehme Überraschungen gibt es nicht, die Abbrucharbeiten auf dem Areal des alten Stadtbades laufen auf Hochtouren. Während sich in den vergangenen Wochen die Aktivitäten auf das Innere konzentriert hatten, ist jetzt der Eingangsbereich komplett verschwunden.

Foto: Susanne Radermacher

Foto: Thomas Frey

Foto: Thomas Frey

Wie das Architekturbüro Ternes auf Anfrage unserer Zeitung mitteilt, wurden bereits sämtliche Altlasten beseitigt und fachgerecht entsorgt. Bis Ende April soll das komplette Stadtbad abgerissen sein. Und dann geht es erst einmal in die Tiefe. Denn bevor die "Weißer Höfe" errichtet werden können, geht es zunächst einmal darum, die Voraussetzungen für den Bau der zweigeschossigen Tiefgarage zu schaffen, die später über das Peter-Altmeier-Ufer angebunden sein wird. Mehr unter www.ku-rz.de/stadtbad ka

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
Wetter
Montag

18°C - 29°C
Dienstag

19°C - 33°C
Mittwoch

20°C - 34°C
Donnerstag

20°C - 34°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf