Archivierter Artikel vom 22.10.2020, 06:07 Uhr
Limburg-Weilburg

Nach Anstieg der Infektionszahlen: Corona-Regeln im Kreis Limburg-Weilburg werden ausgeweitet

Maskenpflicht in allen denkbaren privaten und öffentlichen Bereichen, ein Mindestabstand von 1,50 Metern beim Sport und nicht mehr als 25 Teilnehmer bei privaten Veranstaltungen: Weil die Corona-Infektionszahlen steigen und die dritte Warnstufe im Eskalationskonzept des Landes Hessen erreicht ist, hat der Landkreis Limburg-Weilburg zwei Allgemeinverfügungen erlassen. Was die neuen Regeln für Bürger bedeuten.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net