Waldesch/Koblenz

Mordfall von Waldesch: Wie Fluchtwagen in Litauen landete

Der zweite Tag im Prozess um den Mord an einem Discobetreiber aus Waldesch hatte es in sich. Vor allem die Zeugenaussagen zweier Bekannter beziehungsweise Freunde der beiden Angeklagten Marat O. und Ruslan B. sorgten für Aufmerksamkeit – zum Teil auch für Verwirrung.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net