Waldesch/Koblenz

Mord an Waldescher Discobetreiber: Freundin des Angeklagten sagt aus

Sie machte einen Kurzurlaub mit ihrem Freund, beide ließen es sich gut gehen, lebten in Hotels in Bad Ems und Bad Bertrich. An einem Abend fuhr er fort – und beging zusammen mit einem anderen Mann einen Mord. Er ist Ruslan B., der seit etwa einem Monat vor dem Koblenzer Landgericht steht, weil er zusammen mit dem zweiten Angeklagten Marat O. den Waldescher Discobesitzer Daniel Steinert erschossen haben soll. Sie ist eine der wichtigsten Zeuginnen in diesem Prozess. Am Dienstag sagte sie aus – und das (mit Pausen) über mehr als sechs Stunden.

Volker Schmidt Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net