Das große Jubiläum: 75 Jahre Rhein-Zeitung

Flutkatastrophe im Ahrtal
Corona-Virus in Rheinland-Pfalz
Das Wetter in der Region
Biowetter: Zurzeit wird der Organismus durch das ruhiger werdende Herbstwetter positiv beeinflusst. In den Morgenstunden macht die hohe Luftfeuchtigkeit jedoch Personen mit Erkrankungen der Atemwege zu schaffen. Auch Rheumatiker spüren Schmerzen in den Gelenken. Im Tagesverlauf lassen die Beschwerden meist wieder nach.
Pollen: Gräserpollen fliegen momentan nur vereinzelt. Ambrosia- und Beifußpollen sind ebenfalls kaum in der Luft nachweisbar.
Garten: Rosen: Wer neue Rosen pflanzen möchte, bereitet jetzt den Boden vor. Die Beete werden zuerst zwei Stich tief umgegraben. Rosen lieben einen mittelschweren, humosen Boden. Deshalb muss man je nach Bodenbeschaffenheit verschiedene Maßnahmen ergreifen, um einen optimalen Boden für sie zu schaffen.
Wirtschaft in Rheinland-Pfalz
Historische Bilder
Karikatur
Portale
Kontakt zur Redaktion
Online-Redaktion
Mittelrhein-Verlag GmbH
Mittelrheinstraße 2-4
56072 Koblenz
0261/892-00
Fragen zum Abo