Verdächtiger Schriftzug auf Schultoilette der IGS Sophie-Sondhelm

Von Polizeidirektion Bad Kreuznach (ots)
 Symbolbild: Die Polizei ist zufrieden, dass das Fest so friedlich war.
 Symbolbild: Die Polizei ist zufrieden, dass das Fest so friedlich war. Foto: dpa

Bad Kreuznach, IGS Sophie-Sondhelm (ots) – Am 14.03.2024 gegen 12:45 Uhr wurde hiesiger Dienststelle ein verdächtiger Schriftzug mit bedrohlichem Inhalt auf einer Mädchentoilette der IGS Sophie-Sondhelm in Bad Kreuznach gemeldet.

Anzeige

Der entsprechende Schriftzug wurde durch eine Streifenwagenbesatzung gesichtet und nach Absprache mit der Schulleitung entfernt. Die Polizei Bad Kreuznach hat die Ermittlungen aufgenommen.
Nach einer Analyse durch Spezialisten des Landeskriminalamts Rheinland-Pfalz ist derzeit von keiner akuten Gefährdungslage für die Schulgemeinschaft der IGS Sophie-Sondhelm oder der angrenzenden Schule Gymnasium Am Römerkastell auszugehen. Die Polizei steht im engen Austausch mit den jeweiligen Schulleitungen.
Durch die Polizei Bad Kreuznach wird am 15.03.2024 eine verstärkte polizeiliche Präsenz an den beiden Schulen gewährleistet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach
Pressestelle

Telefon: 0671 8811 0
E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pi.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell