Archivierter Artikel vom 19.01.2021, 20:00 Uhr
Plus
Limburg-Weilburg

Allgemeinverfügung enthält unklare Formulierungen: Gericht kippt 15-Kilometer-Regel im Kreis Limburg-Weilburg

Die Allgemeinverfügung des Kreises Limburg-Weilburg, die auch die 15-Kilometer-Regelung zur Eindämmung der Corona-Pandemie enthält, ist teils rechtswidrig. Das hat das Verwaltungsgericht Wiesbaden in einem Eilverfahren entschieden. Es bestünden einige Unklarheiten.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 3785 weitere Artikel zum Thema