Archivierter Artikel vom 30.06.2021, 06:00 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Die Corona-Last der Berufsschüler: Braucht es jetzt Impfungen?

Die Zurückhaltung der Ständigen Impfkommission (Stiko) gegenüber einer Impfung bei Kindern und Jugendlichen ist für eine Schulart ein besonders großes Problem. „Das betrifft unsere Jugendlichen ganz besonders“, sagt Andreas Hoffmann, stellvertretender Vorsitzender des Landesverbandes der Lehrerinnen und Lehrer an Berufsbildenden Schulen (VLBS): „Wenn es eine Schülerschaft gibt, die geimpft werden sollte, dann wären es tatsächlich die Schüler an Berufsbildenden Schulen.“

Von Gisela Kirschstein Lesezeit: 3 Minuten
+ 1823 weitere Artikel zum Thema