Koblenz

Wie können Flüchtlinge in Koblenz menschenwürdig leben?

550 Flüchtlinge haben am 1. Juli 2014 in Koblenz gelebt, weitere 160 wurden und werden für das zweite Halbjahr erwartet. Am 1. Januar 2013 waren es mit 293 weit weniger als die Hälfte. Diese Zahlen nannte Bürgermeisterin Marie-Theres Hammes-Rosenstein bei einer Podiumsdiskussion.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net