40.000

Rheinland-PfalzHahn-Darlehen soll Atempause für jeweils drei Monate bringen – Vertrauliche Koalitionsrunde tagt

Der hochdefizitäre Flughafen Hahn soll eine Atempause erhalten. Dazu ist geplant, einen Teil des Gesellschafterdarlehens des Landes im Umfang von 34 Millionen Euro freizugeben. Dies würde den Airport vorerst von den gröbsten Geldnöten befreien. Das Ansinnen soll nach Informationen unserer Zeitung erörtert werden, wenn der Koalitionsausschuss der rheinland-pfälzischen Ampelregierung am Montagnachmittag zu einer vertraulichen Sitzung zusammenkommt. Eine finale Entscheidung fällt aber möglicherweise erst Ende Oktober.

Von unserem Redakteur Dietmar Brück

Das Treffen der Ampelkoalitionäre könnte munter werden. Denn vor allem FDP und Grüne, aber auch maßgebliche Stimmen aus der SPD-Landtagsfraktion haben bislang erklärt, dass sie kein ...

Lesezeit für diesen Artikel (522 Wörter): 2 Minuten, 16 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Landespolitik
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

7°C - 9°C
Freitag

9°C - 11°C
Samstag

8°C - 12°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

6°C - 8°C
Donnerstag

7°C - 9°C
Freitag

8°C - 12°C
Samstag

8°C - 12°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!