Archivierter Artikel vom 10.05.2017, 14:50 Uhr
Plus
Koblenz

Gescheiterter Hahn-Verkauf: Keine Ermittlungen gegen Lewentz wegen Untreue

Nach einer Strafanzeige wegen des Verdachts der Untreue muss Innenminister Roger Lewentz (SPD) keine Ermittlungen mehr befürchten. Die Staatsanwaltschaft Koblenz lehnte diese nach Mitteilung vom Mittwoch „mangels Anfangsverdachts“ ab.

+ 76 weitere Artikel zum Thema