Wissen

Politische Themen bei gemütlichem Frühstück diskutiert

fu-20012024-foto-gaby-kolschbach - 1
Foto: Gaby Kolschbach

Neujahrsempfang der Frauen-Union im Kreisverband Altenkirchen.

Lesezeit: 1 Minute

Der Neujahrsempfang der Frauen-Union im Kreisverband Altenkirchen fand in der Kreisgeschäftsstelle in Wissen statt. Die Vorsitzende Sarah Baldus lud die Mitglieder zu einem gemeinsamen Frühstück ein, um das neue Jahr gebührend zu feiern und überwichtige politische Themen zu sprechen. Bei dem gemütlichen Beisammensein wurden verschiedene Themen diskutiert, darunter die Situation in der Landwirtschaft, die Herausforderungen in den Kitas und viele weitere wichtige Anliegen, die die Mitglieder der Frauen-Union bewegen. Auch wurden Ideen und Vorschläge für zukünftige Projekte und Aktionen gesammelt.

„Der Neujahrsempfang war eine tolle Gelegenheit, um sich auszutauschen und gemeinsam über politische Themen zu sprechen, die uns am Herzen liegen“, so Sarah Baldus. „Es ist wichtig, dass wir als Frauen-Union im Kreisverband Altenkirchen zusammenkommen und uns aktiv für unsere Anliegen einsetzen.“

Die Frauen-Union im Kreisverband Altenkirchen setzt sich für die Belange von Frauen in der Politik ein und engagiert sich für eine gerechte und gleichberechtigte Gesellschaft. Der Neujahrsempfang war ein gelungener Start ins neue Jahr und hat gezeigt, dass die Mitglieder motiviert sind, sich auch weiterhin für ihre Ziele einzusetzen.

Pressemitteilung: CDU Kreis Altenkirchen