40.000

Kördorf/EinrichFeuerwehr trotzt Sturm im Einrich: Unwetter kappt Stromleitung und beschädigt Dächer

Am Sonntag Nachmittag schlug Sturmtief Eberhard im Einrich an vielen Orten gleichzeitig zu. Besonders heftig wütete das Unwetter in Kördorf: Dort kappten die Windböen eine Stromleitung, die an zwei Häusern befestigt war.

Eines der Hausdächer wurde stark beschädigt. Gleich neben dieser „Baustelle“ flog außerdem das halbe Dach einer Garage davon. Die Einricher Feuerwehr im Ausrückebereich Nord war schnell und geballt zur Stelle: ...
Lesezeit für diesen Artikel (237 Wörter): 1 Minute, 01 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rhein-Lahn-Zeitung Diez
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Regionalwetter
Freitag

4°C - 20°C
Samstag

6°C - 18°C
Sonntag

3°C - 15°C
Montag

4°C - 11°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite