Archivierter Artikel vom 16.07.2020, 17:52 Uhr
Plus
Görgeshausen

Geplanter Aldi in Görgeshausen: Marktneubau stand auf der Kippe

Seit September 2005 kann sich die Ortsgemeinde Görgeshausen an der Landesgrenze zu Hessen glücklich schätzen, ein eigenes Nahversorgungszentrum um den Lebensmitteldiscounter Lidl am Ortsrand zu haben. Doch das soll nicht das Ende sein: Auch Aldi Süd will sich in Görgeshausen ansiedeln. Doch zuletzt war es ruhig geworden um die Pläne des Lidl-Konkurrenten in der rund 900 Einwohner zählenden Westerwaldgemeinde. Nun kommt aber auch in der Öffentlichkeit wieder Bewegung in das Nahversorgungsprojekt.

Von Andreas Egenolf Lesezeit: 3 Minuten
+ 12 weitere Artikel zum Thema