Plus
Diez

Geld erhalten für Baumaterial, aber nicht geliefert: 43-Jähriger vor Diezer Amtsgericht

Zu einer Geldstrafe von 4400 Euro verurteilte das Amtsgericht Diez einen selbstständigen Verputzer, der von seinem Auftraggeber zwar 8000 Euro für die Beschaffung von Baumaterial bar in Empfang genommen, dieses aber nie geliefert und die vereinbarten Bauleistungen auch nur zu einem geringen Bruchteil erbracht hatte.

Von Thorsten Kunz Lesezeit: 3 Minuten