Archivierter Artikel vom 16.08.2022, 17:25 Uhr
Plus
Limburg

Fortsetzung einer bewegten Limburger Baugeschichte: Pallotiner feiern das neue Marienborn

Wer die neue Lahnbrücke stadtauswärts befährt, erblickt auf der rechts gelegenen Anhöhe zwei große graue Neubauten. Sie stehen auf dem Areal des Klosters Marienborn, das die Deutsche Provinz der Pallottinerinnen 1901 bezogen hat. Seitdem ist dort oft an- und aufgebaut worden. Jetzt bestand ein doppelter Grund zur Freude.

Von Dieter Fluck Lesezeit: 3 Minuten