40.000

Rheinland-Pfalz/WeltFahrverbot? So machen es die anderen

Wenn sich der Smog wie eine Dunstglocke über die Stadt legt, steigen die Gefahren für die Gesundheit der Bewohner. Deshalb sperren viele Städte Abgassünder im Straßenverkehr aus. In vielen europäischen Metropolen sind die Regeln sogar strikter als in Deutschland. Dort wird schon seit Jahren hartnäckig gegen Luftverschmutzung gekämpft – mit sehr weitgehenden Fahrverboten. Wir erklären, zu welchen Mitteln Großstädte im Ausland greifen.

Europäische Metropolen wie Paris, Rom und Madrid kämpfen schon seit Jahren hartnäckig gegen Luftverschmutzung durch Autoabgase. In Paris soll das historische Zentrum sogar komplett in einen Fußgängerbereich umgewandelt werden.Foto: Mapics ...
Lesezeit für diesen Artikel (1614 Wörter): 7 Minuten, 01 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Tagesthema
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

3°C - 16°C
Montag

2°C - 9°C
Dienstag

3°C - 10°C
Mittwoch

5°C - 11°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

3°C - 12°C
Montag

2°C - 9°C
Dienstag

3°C - 10°C
Mittwoch

5°C - 11°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Onlinerin vom Dienst

Bettina Tollkamp

0171-5661810

Kontakt per Mail 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!