40.000

BerlinFreier Fall der Grünen stoppt in letzter Minute

Birgit Marschall

Es sah in Umfragen vor der Wahl zuletzt nicht gut aus für die Grünen, ersten Hochrechnungen zufolge hat die Ökopartei dann doch mehr Wähler mobilisieren können als erwartet. Die Grünen-Spitzenkandidaten Cem Özdemir und Katrin Göring-Eckardt gehen damit gestärkt in die nächsten Wochen. Die Grünen konnten ein Debakel verhindern, das ein schnelles Ende der politischen Karrieren von Özdemir und Göring-Eckardt bedeutet hätte.

Bereits vor der Wahl hatte es Spekulationen gegeben, dass die Thüringerin Göring-Eckardt ihren Posten an der Fraktionsspitze räumt. Özdemir will ohnehin nicht erneut als Parteichef antreten. Beide könnten aber in ...
Lesezeit für diesen Artikel (431 Wörter): 1 Minute, 52 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Deutschland & Welt
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
Samstag

1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
Samstag

1°C - 4°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!