Koblenz

Spitzenreiter Koblenz siegt souverän mit 5:0 beim Schlusslicht

Der zeitliche Ablauf ist bekannt: Genau wie in der Vorwoche gegen den SV Mehring benötigte die TuS Koblenz im nun folgenden Spiel der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar ziemlich genau sieben Minuten, um auf die Siegerstraße einzubiegen. Das 5:0 (1:0) beim abgeschlagenen Schlusslicht SVN Zweibrücken vor 256 Zuschauern gibt aber nur unzureichend die deutliche Überlegenheit des Spitzenreiters wieder, speziell im zweiten Abschnitt vergaben die Schängel gute Gelegenheiten in Serie.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net