40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Debat-O-Meter am Mittwochabend: Leser können Politiker beim TV-Duell live bewerten
  • Aus unserem Archiv

    Debat-O-Meter am Mittwochabend: Leser können Politiker beim TV-Duell live bewerten

    Die heiße Debatten-Phase des Wahlkampfs beginnt: Zum Start diskutieren im „Duell vor dem Duell“ am Mittwoch, 30. August, um 22.30 Uhr bei Sat.1 Katja Kipping (Linke), Christian Lindner (FDP), Alice Weidel (AfD) und Katrin Göring-Eckardt (Grüne).

    Mit dem Debat-O-Meter der Uni Freiburg und der Rhein-Zeitung können sie am Mittwochabend ein klares Signal senden, was sie von den jeweiligen Politikern und ihren Aussagen halten – live per Smartphone, Tablet oder PC übers Internet. In der Runde treffen Katja Kipping (Linke), Christian Lindner (FDP), Alice Weidel (AfD) und Katrin Göring-Eckardt (Grüne) aufeinander.
    Mit dem Debat-O-Meter der Uni Freiburg und der Rhein-Zeitung können sie am Mittwochabend ein klares Signal senden, was sie von den jeweiligen Politikern und ihren Aussagen halten – live per Smartphone, Tablet oder PC übers Internet. In der Runde treffen Katja Kipping (Linke), Christian Lindner (FDP), Alice Weidel (AfD) und Katrin Göring-Eckardt (Grüne) aufeinander.
    Foto: Uni Freiburg

    Die TV-Zuschauer können aktiv dabei sein. Mit dem Debat-O-Meter der Uni Freiburg und der Rhein-Zeitung können sie ein klares Signal senden, was sie von den jeweiligen Politikern und ihren Aussagen halten – live per Smartphone, Tablet oder PC übers Internet. Die Ergebnisse des Debat-O-Meters werden auf Rhein-Zeitung.de sowie in unserer gedruckten Zeitung veröffentlicht.

    So können Sie mitmachen:

    Gehen Sie kurz vor der Debatte auf www.ku-rz.de/debatometer

    Klicken Sie auf „Teilnehmen“ und füllen Sie die Vorbefragung aus.

    Das Debat-O-Meter zeichnet Ihre Bewertungen sekundengenau auf. Sie haben die Wahl von „doppel-plus“ bis „doppel-minus“.

    Wenn Sie eine Bewertung über einen längeren Zeitraum mitteilen wollen, können Sie mehrfach klicken. Das Debat-O-Meter zeichnet pro Sekunde aber nie mehr als eine Bewertung auf.

    Wen, warum und wie Sie bewerten, bleibt völlig Ihnen überlassen.

    Wird nicht geklickt, werden keine Daten übertragen. Das gilt als „neutrale“ Bewertung.

    Der Moderator wird nicht bewertet.

    Die Bewertungen werden vertraulich behandelt und nur anonymisiert ausgewertet.

    Füllen Sie zum Schluss den Fragebogen der Nachbefragung aus.

    Das war's.

    Wahlsieger AfD vor ZerreißprobeKlöckner zur Regierungsbildung: "Die SPD hat sich schnell vom Acker der Verantwortung gemacht"Partei nimmt Themen wie Heimat 
und Sicherheit ins Visier: Die Landes-CDU will viel stärker Kante zeigenMinisterposten in der neuen Bundesregierung: Will Wissing, hilft Höfken?Hoffnungsträgerin aus der Eifel: Wird das die Stunde der Andrea Nahles?weitere Links
    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!