Ali B.: „Ich weiß nicht, wie das geschehen konnte“

In den Feldern am Rande von Wiesbaden soll Ali B. die 14-jährige Schülerin Susanna aus Mainz erwürgt haben. Vor dem Landgericht Wiesbaden gesteht der 22-Jährige die Tat. Der Sex mit dem Mädchen sei aber einvernehmlich und keine Vergewaltigung gewesen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net