Archivierter Artikel vom 11.03.2019, 23:53 Uhr
Plus
Wiesbaden/Mainz

Der Fall Susanna: Ali B. steht wegen Mord vor Gericht

Der brutale Tod der Mainzer Schülerin Susanna löste 2018 nicht nur große Trauer aus, sondern auch eine breite gesellschaftliche Debatte über Flüchtlinge und Sicherheit. Ein junger Iraker soll die 14-Jährige missbraucht und umgebracht haben. Am heutigen Dienstag beginnt unter großen Sicherheitsvorkehrungen der Prozess. Mehr als neun Monate nach der Tat muss sich der mutmaßliche Mörder Ali B. vor dem Wiesbadener Landgericht verantworten.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema