Wissen

Übungsleiterin für langjähriges Engagement gedankt

Das Deutsche Rote Kreuz verabschiedet Evelin Tornau.

Lesezeit: 1 Minute
evelin-tornau-verabschiedung – 1 – 1
Foto: Birgit Schreiner

Das Deutsche Rote Kreuz bedankte sich ganz herzlich bei der Übungsleiterin Evelin Tornau aus Wissen für ihre langjährige Tätigkeit. Frau Tornau begann 1991 mit einem Grundlehrgang für Tanzen. 1992 besuchte sie den Grundkurs der Gymnastik, den sie 1994 mit Erfolg beendete. Seit dieser Zeit leitete sie die Gymnastikgruppe „Harmonie“ in Wissen. Die Gruppe traf sich regelmäßig in einer Turnhalle und erlebte in den vielen Jahren schöne und gemeinsame Stunden.

Bewegung ist das beste Mittel um elastisch und gesund zu bleiben und Freude an jedem neuen Tag zu haben. Durch die Gymnastik wird nicht nur die Beweglichkeit gefördert, sondern auch Kreislauf und Atmung angeregt, das Gedächtnis und die Reaktion verbessert. Natürlich kommt die Geselligkeit und die Gemeinschaft in den Gruppen nicht zu kurz.

Mehr Infos über die Gruppen in den Bewegungsprogrammen und über die Tätigkeit des Übungsleiters beim Roten Kreuz, gibt es bei Birgit Schreiner unter Telefon 02681/800 644 (vormittags) oder per E-Mail an schreiner@kvaltenkirchen.drk.de.

Pressemitteilung: Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Altenkirchen