Maulsbach

SV Maulsbach veranstaltet Schlachtfest

Zünftig, mit Haxe, Kasseler, Sauerkraut und Kartoffelpüree feierten die Maulsbacher mit Gästen aus nah und fern, nach zweijähriger Corona-Pause, ihr Schlachtfest im sehr gut besuchten Schützenhaus.

Lesezeit: 1 Minute
Foto: Schützenverein Maulsbach

Frank Heuten (1. Vorsitzender) begrüßte unter den vielen Gästen das amtierende Königspaar König Jan I. mit Königin Rita, Kronprinzessin Hanne Kählitz sowie die Schülerprinzessin Madlen Schönherr und alle anwesenden Ehrenmitglieder, sowie die Bürgermeister der Ortsgemeinden Hirz-Maulsbach, Fiersbach und Rettersen. Jetzt konnte das große Essen beginnen, dass von Jürgen Schmidt und seinen Mannen meisterlich und schmackhaft zubereitet wurde.

Foto: Schützenverein Maulsbach

Nachdem sich alle Gäste das Essen haben schmecken lassen, nutze der erste Vorsitzende Heuten den Rahmen dieser Veranstaltung um noch einige Ehrungen, die noch ausstanden, durchzuführen. Julia Pfeiffer und Manuel Schmidt wurden für ihre zehnjährige Mitgliedschaft im Schützenverein ausgezeichnet. Ulrich Kählitz wurde für seine langjährige Vorstandsarbeit und „Ewige Hausmeister“ mit der „großen Goldenen Verdiensnadel“ des Rheinischen Schützenbundes ausgezeichnet.

Foto: Schützenverein Maulsbach

Beim diesjährigen „Sauschießen“ beteiligten sich 45 Teilnehmer. Durch den Umbau des Lufgewehrstandes auf „elektronische Schießanlage“ wurden in diesem Jahr die Teiler der „Sauscheiben“ mit dem Luftgewehr ausgeschossen. Michaela Wetzig gewann mit einem sieben Komma secher Teiler vor Jana Brankers mit einem Teiler von 17,0 dicht gefolgt vom letztmaligen Gewinners Nico Küthe mit einem Teiler von 18,4. Als Preis bekamen sie einen Pokal, eine Urkunde und natürlich ein großes Stück Fleisch überreicht.

Ein Augenschmaus war nicht zuletzt der Auftritt unserer „Perlen der Honschaft“ die ihren neu einstudierten Tanz darboten. Auch in diesem Jahr ließen es sich einige Mitglieder des Hofstaates nicht nehmen einen kleinen Sketch darzubieten. Mit Spannung erwartet wurde auch die große Verlosung, wo so manche schöne Leckerei seinen glücklichen Gewinner fand. Hierbei gewann Detlev Streginski den großen Präsentkorb. Zu vorgerückter Stunde gab es dann noch einen kleinen „Mitternachtssnack“ an dem sich alle Gäste noch einmal stärken konnten, um im Anschluss noch bis spät in die Nacht zu feiern und tanzen. Der SV Maulsbach bedankt sich bei allen Helfern für den gelungenen Abend.

Pressemitteilung: Schützenverein Maulsbach