Mittelhof

Kaffee, Schnittchen, Musik und gute Gespräche

2023_2 - 1
Für ausgelassene Stimmung sorgten wieder Jürgen Pfeiffer und Ulrich Roback. Foto: Daniel Seibert

Ausgelassene Stimmung beim Seniorennachmittag

Lesezeit: 1 Minute

Auch in Mittelhof fand wieder ein gemütlicher Seniorennachmittag statt, zu dem Ortsbürgermeister Franz Cordes alle älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Mittelhof sowie aus dem Stadtteil Elbergrund eingeladen hatte. Zum Auftakt stimmten Pfarrer Marcus Tesch und Pater Thomas die Gäste mit guten christlichen Gedanken ein. Sie überbrachten Grüße aus den evangelischen und katholischen Pfarrgemeinden.

2023_1
Ehrung der ältesten Teilnehmer mit (von links) Stefan Söhngen, Beigeordneter Bernhard Klein, Beigeordneter Johannes Reifenrath, Ortsbürgermeister Franz Cordes und Bertalene Kostka (Mitte).
Foto: Daniel Seibert

Bei dem anschließenden Kaffeetrinken mit Kaffee, Kuchen und leckeren Schnittchen konnten so manche Gespräche und Anekdoten ausgetauscht werden. Der weitere Nachmittag wurde durch den Kirchenchor „Cäcilia“ Mittelhof und den MGV „Glück Auf“ Steckenstein sowie der Ehrung der ältesten Anwesenden Teilnehmer gestaltet. Diese waren Bertalene Kostka und Stefan Söhngen.

Ausgelassene Stimmung kam wieder durch Jürgen Pfeiffer und Ulrich Roback auf, die wie gewohnt mit fröhlichen und lustigen Beiträgen zum Mitsingen und Schunkeln beitrugen. Ortsbürgermeister Cordes war sichtlich erfreut, dass wieder ein so wunderschöner Nachmittag stattfinden konnte. Sein Dank galt allen Mitwirkenden, die zum Gelingen beigetragen haben.

Pressemitteilung: OG Mittelhof