Wissen

Gelungener Job-Infotag an der BBS Wissen

20231124_100134
Das Schüler-Organisationsteam mit seinen Lehrkräften. Foto: Melanie Filz

In der Aula der Schule fand kürzlich der zweite Informationstag für Pflegeberufe statt.

Lesezeit: 1 Minute

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen BFPF21 und BFPF22 bereiteten mit ihren Lehrkräften im Rahmen eines Projekttags Stationen vor, an denen Interessierte in verschiedene Bereiche der Pflege hineinschnuppern oder sich über die Ausbildung und potenzielle Ausbildungsbetriebe informieren konnten.

So hatten die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, einen Rollstuhlparcours zu absolvieren oder Erste-Hilfe-Maßnahmen, die hygienische Händedesinfektion oder die Vitalzeichenkontrolle kennenzulernen und diese auch gleich auszuprobieren. Beim Infant-Handling konnten sie die Geschicklichkeit im Umgang mit Neugeborenen und Säuglingen unter Beweis stellen, oder an der Station „Nahrung anreichen“ das Anreichen von Essen ausprobieren und gleichzeitig die Perspektive des Klienten erleben.

An weiteren Stationen wurden die Besucher zum Umgang mit Arzneimitteln oder zu den Ausbildungsmöglichkeiten in der Altenpflegehilfe beziehungsweise in der generalistischen Pflege beraten. Als besonderer Glanzpunkt waren Vertreter von sieben Ausbildungsbetrieben vor Ort, welche ihre Einrichtungen vorstellten und den Besuchern bezüglich der praktischen Ausbildung Rede und Antwort standen.

Wir freuen uns sehr, dass wir einen lebendigen und spannenden Informationstag erleben durften, der in unserer Schülerschaft auf so großes Interesse gestoßen ist. Vielen Dank allen fleißigen Helfern und Helferinnen sowie unseren Kooperationspartnern für dieses tolle Erlebnis!

Pressemitteilung: BBS Wissen