Ankara/Rheinland-Pfalz

Spur führt in den Westerwald: Ditib-Imame spionieren für Türkei

Imame der Türkisch-Islamischen Union der Anstalt für Religion (Ditib) haben offenbar im Auftrag der türkischen Regierung in Deutschland spioniert. Die Geistlichen sammelten in ihren Moscheen Informationen über Anhänger des Predigers Fethullah Gülen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net