Archivierter Artikel vom 15.02.2017, 18:32 Uhr
Plus
Hachenburg

Unsere Zeitung hat nachgefragt: Experten sehen Politisierung der Ditib kritisch

Die Nachricht, dass der Westerwaldkreis der türkisch-islamischen Ditib-Gemeinde in Hachenburg den Bau einer Moschee genehmigt hat, hat in der Löwenstadt und im Internet heftige Diskussionen ausgelöst. Vor allem im Netz kursieren dazu viele falsche und beleidigende Behauptungen.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema