Altendiez

Weinfest des Chors Singalong erfreut sich großer Beliebtheit: Viele Besucher zu Gast in Altendiez

Bei herrlichem Wetter waren zahlreiche Gäste gekommen, um beim Weinfest des gemischten Chors Singalong Altendiez herrliche Weine und köstliches Essen zu genießen.  Foto: Chor Singalong/Kramm
Bei herrlichem Wetter waren zahlreiche Gäste gekommen, um beim Weinfest des gemischten Chors Singalong Altendiez herrliche Weine und köstliches Essen zu genießen. Foto: Chor Singalong/Kramm

Wo früher der Männergesangverein (MGV) Altendiez das Waldfest veranstaltete, hat sich nun das jeweils am zweiten Samstag im September auf dem Sportplatz Lichte Eichen stattfindende Weinfest des gemischten Chores Singalong fest etabliert. Die zahlreichen Besucher hätten Winzerweine aus Rheinland-Pfalz genießen und sich mit Aschenbraten, Laugenbrezel mit Spundekäs und Goudawürfeln stärken können, freut sich der Chor in einer Mitteilung.

Lesezeit: 1 Minute

Der gemischte Chor Singalong ist aus dem MGV hervorgegangen und setzt die mehr als 100 Jahre alte Tradition des Chorgesangs in Altendiez mit frischen und modernen Liedern fort. Die lange Zeit der Corona-bedingten Lockdowns mit Proben- und Auftrittsverbot konnte der Chor nicht nur überleben, sondern sich nach dem Neustart sogar weiterentwickeln. Nicht alle Aktiven stiegen wieder ein, aber die Ausfälle konnten durch Zugang von sieben neuen Sängerinnen und Sängern voll kompensiert werden.

2023 fanden bisher schon sechs Auftritte bei Veranstaltungen im Dorf statt, und einer der Höhepunkte der drei Auftritte außerhalb von Altendiez war die Teilnahme am zweiten Westerwälder Chorfest im Stöffelpark mit 53 Chören und mehr als 2000 Besuchern. Im kommenden Quartal wird schon fleißig für die Weihnachtszeit und den Karneval geprobt.

Der Sportplatz Lichte Eichen selbst wird von den Altendiezer Vereinen zunehmend für ihre Veranstaltungen genutzt: Das notwendige Gerät ist dort am Ort eingelagert und mit finanzieller Hilfe von Leader, dem Programm zur Entwicklung des ländlichen Raums mit Unterstützung ehrenamtlicher Bürgerprojekte, wird die Infrastruktur nach und nach noch verbessert. So unterstützte Leader in diesem Jahr den durch die Alten Herren des Vereins für Leibesübungen (VfL) Altendiez neu gebauten Grillplatz, und der gemischte Chor Singalong kann die Weine jetzt mit zwei neu beschafften Gastrokühlschränken auf der richtigen Temperatur halten. Selbstverständlich steht die Kühlung auch den anderen Ortsvereinen zur Verfügung.

Mal reinschnuppern: dienstags wird geprobt
Interessenten können dienstags ab 18.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Feldstraße reinschnuppern: Singen in Gemeinschaft macht Spaß und ist gesund, ist sich der gemischte Chor Singalong sicher. red