Plus
Diez

Nach Burgunderblutalge in Diezer Baggersee: Erst tiefrot – nun bald wieder geöffnet

Von Johannes Koenig
Im Laufe des Jahres wechselt der Diezer Baggersee öfter seine Farbe, weiß Anwohnerin Natalie Zwing. Aktuell nähert sich das Gewässer aber dem für die Sommermonate gewohnten Anblick an. Foto: Natalie Zwing
Im Laufe des Jahres wechselt der Diezer Baggersee öfter seine Farbe, weiß Anwohnerin Natalie Zwing. Aktuell nähert sich das Gewässer aber dem für die Sommermonate gewohnten Anblick an. Foto: Natalie Zwing
Lesezeit: 4 Minuten

Der Anblick im letzten Dezember war durchaus spektakulär: Der Diezer Baggersee färbte sich damals rot-violett und war damit ein echter Hingucker. Untersuchungen bestätigten schnell den Verdacht, dass die Burgunderblutalge die Ursache der ungewöhnlichen Verfärbung war. Nun aber steht die Badeseesaison vor der Tür und viele Schwimmbegeisterte aus der Region fragen sich: „Wann öffnet der Baggersee wieder?“

Auf der Internetseite des Sees wird etwas vage „Anfang Juni“ als Termin für die Saisoneröffnung genannt. „Wir starten wahrscheinlich erst nach Pfingsten“, erklärt Inhaber Andreas Gravelius auf Nachfrage. In den vergangenen Wochen wurden am Baggersee mehrere mikrobiologische und biologische Untersuchungen durchgeführt. Erstere liegen in der Verantwortung des Gesundheitsamts des Rhein-Lahn-Kreises: ...