Plus
Hahnstätten

Krammarkt lockt nochmals nach Hahnstätten: Auch der traditionelle Frühschoppen war gut besucht

Von Rolf-Peter Kahl
Zahlreiche Besucher sind nach Hahnstätten gekommen, um über den traditionellen Krammarkt zu flanieren und sich die vielen Produkte zeigen zu lassen.
Zahlreiche Besucher sind nach Hahnstätten gekommen, um über den traditionellen Krammarkt zu flanieren und sich die vielen Produkte zeigen zu lassen. Foto: Rolf-Peter Kahl
Lesezeit: 2 Minuten

Den Einkauf von gleich fünf echt Solinger Küchenkneipchen bei einem der fliegenden Händler und dazu noch einen Kochlöffel aus Holz – wo gibt es das denn? Beim gestrigen Krammarktdienstag in Hahnstätten konnte, wer wollte, diese originelle Kombination erwerben.

Der traditionelle Krammarkt hat dem diesjährigen Hahnstätter Markt gestern noch einmal den insbesondere von rund 50 fliegenden Händlern erwarteten Besucheransturm gebracht. Unterm Strich waren am Ende des Tages Händler und Marktorganisatoren zufrieden. Nachdem der Heimatabend am Samstag, der historische Festzug am Sonntag sowie das abendliche Effektfeuerwerk schon Tausende Besucher in die ...