Archivierter Artikel vom 10.07.2016, 17:39 Uhr
Plus
Nörtershausen

TuS dreht Spiel gegen Bonner SC

Nach dem Auftakt gegen einen starken Kontrahenten (0:2 gegen Fortuna Köln) und eine eher überforderte Mannschaft (7:1 gegen Alemannia Waldalgesheim) folgte das, was allgemein als ein Spiel auf Augenhöhe bezeichnet wird: Im Fußballkräftevergleich zweier Regionalliga-Aufsteiger behielt die TuS Koblenz gegen den Bonner SC am Ende gar nicht mal unverdient mit 2:1 (2:1) die Oberhand.

Lesezeit: 1 Minuten