40.000
  • Startseite
  • » SG Birlenbach/Balduinstein beendet die Titelträume der Nassauer Nassovia
  • Aus unserem Archiv

    SG Birlenbach/Balduinstein beendet die Titelträume der Nassauer Nassovia

    Kein Teaser vorhanden

    Foto: Hergenhahn

    Kreisliga A

    Bornich - Inter Nassau 4:2

    SG Bornich/Bogel/Reitzenhain: Michel, Laub, Geisel, Friedrich (87. Kesser), Dillenberger, Diefenbach, Klauß (62. Peter), Zimmermann, Ritter, Korn, Strack (75. D. Zimmermann).

    FC Inter Nassau: S. Aslan, Krynytzkyy, Schmidt, Ens, Ortakaya, Zengin (60. O. Kiziltoprak), A. Aslan, Taci, M. Kiziltoprak, Yildirim, Becker.

    Schiedsrichter: Andreas Kappeser (Birlenbach). Tore: 0:1 Volkan Yildirim (15.), 1:1 Dustin Kern (20., Foulelfmeter), 2:1 Dennis Strack (47.), 3:1 Jannik Zimmermann (49.), 4:1 Manuel Ritter (66.), 4:2 Achmed Aslan (80.). Lattentreffer: Dennis Strack (66., SG Bornich) wegen groben Foulspiels). Gelb-Rote Karte: Achmed Aslan (85., Inter Nassau) wegen wiederholten Foulspiels). Zuschauer: 70. Zitat: SG-Trainer Dirk Eisenbarth: "Wir haben drei Tore zu wenig gemacht."

    Burgschwalbach - Dahlheim 4:2

    TuS Burgschwalbach: S. Müller, Hannappel, Schreiner, Kunz, Kany (46. A. Müller), Wilhelm, Goliasch, Zeren, Biebricher, Dörner (80. B. Habke), P. Habke (75. T. Heymann).

    TuS Dahlheim: Stotz, Friesenhahn, Gemmer, Schlemann, Minor, Laubach (17. Querbach), Bodenbach (68. Damerau), Müller, Bäcker, Hollweg, Klein.

    Schiedsrichter: Oliver Krügel (Bad Ems). Tore: 1:0 Nicolai Dörner (6.), 1:1 Sebastian Bäcker (40.), 2:1, 3:1 beide Bayram Zeren (51., 68.), 4:1 Patrick Habke (72.), 4:2 Kevin Müller (80.). Vorkommnis: Nicolai Dörner verwandelt einen Foulelfmeter nicht (20.). Zuschauer: 100. Zitat: TuS-Betreuer Stefan Bremenkamp: "Ein extrem kämpferisches Spiel. Sehr gute Leistung gegen einen starken Gegner."

    Katzenelnbogen - Altendiez 3:2

    TuS Katzenelnbogen/Klingelbach: Gemmer (25. S. Kaden), Felder, Rübsamen (40. Müller), Gapp, Martin, Habig, Forst, Kaden, Bremser, Wagner, Schön (80. Justi).

    VfL Altendiez: Simeone, Matic, Lotz, Lorke, Stoll, Termer, Neber, Schützler, Knoll (75. Bayer), Wenig, Meister (60. Held).

    Schiedsrichter: Celai Baris. Tore: 1:0 Tobias Wagner (5.), 1:1 Sebastian Schützler (35.), 1:2 Benjamin Meister (55.), 2:2 Tobias Wagner (72.), 3:2 Michael Forst (78., Foulelfmeter). Gelb-Rote Karte: Sebastian Schützler (80., VfL Altendiez). Zuschauer: 100. Zitat: VfL-Trainer Frank Michel: "Das war ein Grottenkick unserer Mannschaft."

    Gückingen - Singhofen 3:1

    TuS Gückingen: Biewer, Krekel, Korneffel (65. Derguti), Hecht, Kaufmann, Ciancimino, Isselbächer, Müller (88. Esser), Maurer (65. Dillenberger), Trinker, Kloft.

    TuS Singhofen: Menkenhagen, Gregorius, Crecelius, Hunder, Friedrich, Weyhing, Peters, Schlag (46. J. Heinz), Heinz, Richter, Müller (75. M. Klein).

    Schiedsrichter: Patrick Heim (Hahnstätten). Tore: 1:0 Darius Kloft (25.), 1:1 Dominik Richter (42.), 2:1 Darius Kloft (60.), 3:1 Jan-Niklas Dillenberger (85.). Lattentreffer: Dominik Schlag (18., TuS Singhofen). Zuschauer: 100. Zitate: Gückingens Spielertrainer Alexander Maurer: "Insgesamt aufgrund unserer Torchancen ein verdienter Sieg." Singhofens Trainer Cengiz Balkaya: "Ich kann nur sagen: Wir passen uns unserem Gegner an. Wenn der Gegner schlecht spielt, spielen wir auch schlecht."

    Osterspai - Welterod 0:0

    VfL Osterspai: Weiler, S. Reifferscheid, Felix Lemler, Pottbäcker, M. Kirchner (80. M. Reifferscheid), Topic (85. L. Henrykowski), Florian Lemler, Nouvortne, Knop (70. Paasch), A. Henrykowski), T. Lemler.

    FSV Welterod: Hetke, B. Koch, Pohl, Lüdcke, C. Gombert, F. Koch, Rasel (65. Hass), S. Steeg, Daboveanu, Riegel (75. Hofmann), D. Gombert (50. Klotz).

    Schiedsrichter: Bernhard Lohrum (Staffel). Zuschauer: 150. Zitate: FSV-Trainer Thomas Hofmann: "Unsere Defensive mit Steeg und Hettke hat uns das 0:0 gerettet." VfL-Vorsitzender Sebastian Reifferscheid: "Wir haben 90 Minuten das Spiel bestimmt, unsere Chancen jedoch nicht genutzt."

    TuS Nassau - Birlenbach 1:4

    TuS Nassovia Nassau: Habermann, Ebelhäuser (81. Bär), Hofmann, Ludwig, Lauer, Cimen, A. Stoffels, Mursch, Imgrund (86. Busch), T. Stoffels, Vogt (70. Hillenbrand).

    SG Birlenbach/Balduinstein: Werner, Berg, Kahl, Michels (80. Huwer), Schäfer (46. Steinke), Grontzki, Borsch, Stumpf, Arnolds, Bayrami, Ebertshäuser (70. Geißler).

    Schiedsrichter: Michael Sebastian (Braubach). Tore: 0:1 Matthias Arnolds (73.), 0:2 Michael Borsch (78.), 0:3 Matthias Arnolds (82.), 1:3 Dominik Hillenbrand (87.), 1:4 Jeffrey Steinke (89.). Lattentreffer: Tobias Ebelhäuser (16.), Zuschauer: 80. Zitat: SG-Betreuer Thomas Engelmann: "Wir haben verdient gewonnen."

    Kreisliga B

    Altendiez II - Heistenbach 1:1

    VfL Altendiez II: Kurz, Rau, Backhaus, Matic, Krug, Meister (58. Bayer), Hoppe, Derdzinski, Stoll, Held (46. Nink), Weber.

    TuS Heistenbach: Unkelbach, Gerlach (78. Pils), Altenhof, Schwarz, Weber, Philipps, Eberhard, Bloniarz (68. Diehl), Rupprecht, Schlebusch, Kaminski.

    Schiedsrichter: Felix Eliah Salzmann (Hahnstätten). Tore: 0:1 Dominic Bloniarz (14.), 1:1 Ante Matic (44.). Zuschauer: 130.

    Kamp-Bornhofen - Birlenbach II 1:1

    SC Kamp-Bornhofen: Breitbach, Bieling, Kimmel (80. Ruckes), Gras, Ernst, Hunsänger, Grabowski, Schneider, Spengler, May, Wendling (44. Oetz).

    SG Birlenbach/Balduinstein II: Fiedler, Hagn, Thalheim, Hartmann, Nazari, Scherer, B. Huwer, Bajrami, D. Huwer, Ebertshäuser (12. Kuhmann), Martirosjan (46. Wenzel).

    Schiedsrichter: Stefan Henseleit (Bornich). Tore: 0:1 Daniel Huwer (12.), 1:1 Florian Spengler (43.). Zuschauer: 30.

    Nievern II - Filsen 2:2

    SG Nievern/Fachbach II: Gellweiler, Gerharz, Krämer (88. M. Deusner), Jochim, U. Turan, Seimel (58. Bernd), S. Waldorf (65. Gilberg), Gözler, F. Zaun, Ferber, Petrikowski.

    SC SB Filsen: Kröber, Fingerle, Ruckes (70. Herzhauser), Kup, Moormann, Müller, Karen, Ugrinovic (70. Henn), Hewel, Stumm, Barnkow.

    Schiedsrichter: Ferdinand Horlacher (Patersberg). Tore: 0:1 Martin Hewel (3.), 1:1 Umut Turan (41.), 2:1 Eigentor (62.), 2:2 Martin Hewel (78.). Zuschauer: 40. Zitate: SG-Trainer Swen Hannig: "Wir sind einfach nicht ins Spiel gekommen und müssen daher mit dem einen Punkt zufrieden sein." SC-Trainer Dirk Lambrich: "Von den Chancen her hätten wir hier gewinnen müssen. Aber die Mannschaft hat geschlossen eine sehr gut Leistung gezeigt."

    Gückingen II - Niederneisen 1:3

    TuS Gückingen II: Berg, Gjorgjiev, Schang, Petri, Dutine (78. Welter), Hickmann, Decher (60. Ceri), Stahl (78. Eberling), Müller, Möller, Elsen.

    TuS Niederneisen: Lendle, Nink, Schäfer (70. Zyla), Mutas, Wagner, Dankof, Leonardt, Mack (50. Jung), Massold, Viehmann, Rauner.

    Schiedsrichter: Horst Schallert (Limburg). Tore: 1:0 Andreas Möller (23.), 1:1, 1:2 beide Ken Rauner (30., 35.), 1:3 Ewald Viehmann (75.). Zuschauer: 50. Zitate: TuS Niederneisen-Trainer Dieter Nink: "Schweres Spiel auf dem Hartplatz, welches wir verdient gewonnen haben." TuS Gückingens Trainer Mario Welter: "Ein Unentschieden wäre aufgrund unserer Chancen gerecht gewesen."

    Weinähr - Holzhausen 1:3

    TuS Weinähr: Gerheim, Linscheidt, M. Nacke, Seibel, T. Lotz (60. F. Schäfer), D. Mono, Menze, Krissel (75. Feldenz), Rölz, Wolf, Böhm.

    TuS Holzhausen: Wittmann, Sauerwein, Stutzmann, Labuschewski, Wollschläger, Maximilian Minor (70. Tessin), Struss, Nett (60. Dilixiati), Müller, Magnus Minor, Meyer (81. Bruchschmidt).

    Schiedsrichter: Bernd Arnolds (Birlenbach). Tore: 0:1 Magnus Minor (3.), 0:2 Marcel Labuschewski (61.), 0:3 Björn Struss (65., Foulelfmeter), 1:3 Carsten Böhm (80.) Zuschauer: 50 Zitat: Holzhausens Trainer Alexander Struss: "Sehr, sehr schwer zu spielen. Aber wir haben verdient gewonnen." TuS-Trainer Murat Yüksel: "Verdienter Sieg von Holzhausen."

    Hahnstätten - Becheln 5:1

    TuS Hahnstätten: Rehbein, Fachinger, Tomasello, Rusotto (75. Altmeier), Gülbace, Jung, Sciarrino (65. Eckes), Bölter (46. Haas), Esposito, Grasso, Özgül.

    SV Becheln: Franzmann, Pförtner, Bulut, Popiolek, Wagner, Asanaj, Derks, Metz, Yüksel, Dündar, Penno, Hergenhahn.

    Schiedsrichterin: Elisabeth Burgard (Singhofen). Tore: 1:0, 2:0 beide Kevin Grasso (3., 35.), 2:1 Kevin Penno (63.), 3:1 Philipp Eckes (70.), 4:1, 5:1 beide Markus Altmeier (80., 85). Zuschauer: 45. Zitat: TuS-Trainer Renato Grasso: "Sehr nervöser Spielbeginn, aber die Jugendspieler haben für frischen Wind gesorgt."

    Kreisliga C-Ost

    SV Gutenacker - TuS Schönborn 4:1 (2:0). Tore: 1:0 Jens Maxeiner (23.), 2:0 Roman Miner (25.), 3:0 Marc Fischer (51.), 3:1 Chris-Yannick Ebertshäuser (55.), 4:1 Andreas Timm (76.). Vorkommnisse: Rote Karte gegen Jannis Maxeiner (63., TuS Schönborn). Gelb-Rote Karte gegen Chris-Yannick Ebertshäuser (65., TuS Schönborn). Schiedsrichter: Bernhard Lohrum (Staffel). Zuschauer: 70. Zitat: "Der sechste Sieg in Folge war auch in der Höhe verdient", so SVG-Trainer Marco Heymann nach dem überzeugenden Auftritt seiner Elf im Einrich-Derby.

    TuS Hahnstätten II - TuS Attenhausen 4:3 (2:1). Tore: 1:0, 2:0 beide Thomas Weil (17., 35.), 2:1 Eigentor (45.), 2:2 Christian Müller (52.), 3:2 Lukas Fachinger (70.), 4:2 Thomas Weil (75.), 4:3 Martin Egert (79.). Vorkommnis: Pfostentreffer Attenhausen (81.). Schiedsrichter: Sven Kaulfersch (Mittelfischbach). Zuschauer: 30.

    TuS Katzenelnbogen/Klingelbach II - VfL Holzappel 2:0 (1:0). Tore: 1:0, 2:0 beide Benedikt Kampschulte (30., 80.). Schiedsrichter: Martin Töpfer (Kaltenholzhausen). Zuschauer: 80.

    VfR Winden - TuS Singhofen II 1:1 (0:0). Tore: 0:1 Patrick Höhn (48.), 1:1 Eugen Schmidt (92.). Schiedsrichter: Marcel Göttert (Nassau). Zuschauer: 60.

    SV Kaltenholzhausen - SG Miehlen/Nastätten II 1:3 (0:1). Tore: 0:1 Phaitun Murahan (44.), 1:1 Erik Nitz (55.), 1:2, 1:3 beide Theo Fanta (73., 85.). Schiedsrichter: Vincent Hardt (Heistenbach). Zuschauer: 40.

    Kreisliga C-West

    SG Nievern/Fachbach III - SG Dachsenhausen/ Gemmerich 1:0 (1:0). Tor: 1:0 Julian Ansel (25.). Schiedsrichter: Gebhard Linscheid (Winden).

    SG Kaub/St. Goarshausen - TuS Dahlheim II 5:0 (2:0). Tore: 1:0 Kevin Schneider (38.), 2:0 Tobias Kunz (40.), 3:0 Jan Voss (66.), 4:0, 5:0 beide Miles Daniels (69., 75.) .Schiedsrichter: Klaus Bornhofen (Lahnstein). Zuschauer: 35.

    TuS Lierschied - FC Lahnstein '06 9:2 (6:1) Tore: 1:0 Laurat Hasanaj (5.), 2:0 Tim Maus (17.), 3:0 Andreas Wrba (19.), 3:1 Angelo Loritz (21.), 4:1 Laurat Hasanaj (28.), 5:1 Andreas Wrba (31.), 6:1, 7:1 beide Antonius Jost (35., 60., Foulelfmeter), 8:1 Laurat Hasanaj (70.), 8:2 Angelo Loritz (75.), 9:2 Tim Maus (85.). Vorkommnisse: Lattentreffer TuS Lierschied, drei Lattentreffer FC Lahnstein. Schiedsrichter: Bernd Sopp (Bornich). Zuschauer: 80.

    SG Arzbach/Kemmenau - VfL Bad Ems II 1:3 (0:3). Tore: 0:1 Thorsten Schönau (20.), 0:2 Claus Eschenauer (37.), 0:3 Christian Scheibe (43.), 1:3 Ralph Schöller (75.) Vorkommnisse: Pfostentreffer der beiden Bad Emser Daniel Knoll (40.) und Mattheusz Obrebski (65.). Schiedsrichter: Michael Meinecke (Horbach). Zuschauer: 25.

    Kreisliga D-Ost

    SV Allendorf-Berghausen - TuS Burgschwalbach II 1:4 (1:3). Tore der Gäste: 0:1, 1:2 beide Sharam Babaie (15., 33.), 1:3 Dirk Pulch (36.), 1:4 Dennis Baccari (75.) Schiedsrichter: Udo Bläß (Dörnberg).

    TuS Holzhausen II - SV Diez-Freiendiez 2:3 (1:2). Tore der Platzherren: 1:0 Mark Bruchhäuser (10.), 2:2 Ramon Feldpausch (55.), 2:3 (79.) Schiedsrichter: Stefan Deutesfeld (Dausenau).

    TuS Heistenbach II - TuS Weinähr II 6:1 (1:1). Tore: 0:1 Ralf Thor (35.), 1:1 Klaus Schmid (37.), 2:1 Moritz Krüger (50.), 3:1 Philipp Brötz (55.), 4:1 Uwe Schmid (65.), 5:1 Ferit Turan (75., Foulelfmeter), 6:1 Nico Wasserbauer (85.). Schiedsrichter: Christof Crecelius (Niederneisen).

    Kreisliga D-West

    SC Kamp-Bornhofen II (9) - TuS Lierschied II 2:0 (1:0). Tore: 1:0 Werner Kelt (35.), 2:0 Christoph Nissen (75.) Schiedsrichter: Heinz-Jürgen Ochs (Koblenz).

    SV Oelsberg II - SG Bornich/Bogel/Reitzenhain III 2:1. Tore der Gastgeber: 1:0 Philip Ulrich (30.), 2:1 Ramadan Shabani (80.). Schiedsrichter: Günter Herber (Gückingen).

    SG Dachsenhausen/Gemmerich III - SV Braubach II 3:1 (1:1). Tore: 0:1 Arno Becher (65.), 1:1 Timo Gombert (18.), 2:1 Detlev Weimer (50.), 3:1 Markus Dany (77.). Schiedsrichter: Bruno Fiegert (Nievern).

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    2°C - 10°C
    Sonntag

    3°C - 6°C
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!