Archivierter Artikel vom 16.12.2011, 11:21 Uhr

Politik 2012: Landtagswahl, Jahrestage und Jahreswidmungen

2012 wird von den Vereinten Nationen zum Internationalen Jahr der Genossenschaften ausgerufen, es gibt die vorgezogene Landtagswahl in Schleswig Holstein am 6. Mai, und Friedrich der Große wäre am 24. Januar 300 Jahre alt geworden.

Nur eine Landtagswahl

Die vorgezogene Landtagswahl in Schleswig Holstein am 6. Mai ist der einzige größere Urnengang in Deutschland. Die Wahl ist deshalb notwendig geworden, weil das Landesverfassungsgericht das Wahlgesetz wegen ungleicher Stimmengewichtung für ungültig erklärt hatte.

Im Januar 2012 wäre Friedrich der Große 300 Jahre alt geworden.
Im Januar 2012 wäre Friedrich der Große 300 Jahre alt geworden.

Jahrestage

2012 steht im Zeichen des 300. Geburtstags von Friedrich dem Großen (24. Januar), des 60. Jahrestags der Unterzeichnung des Deutschlandvertrages (26. Mai), des 225. Jahrestags der Unterzeichnung der Verfassung der Vereinigten Staaten (17. September) sowie des 50. Jahrestages der Eröffnung des Zweiten Vatikanischen Konzils durch Papst Johannes XXIII. (11. Oktober).

Jahreswidmungen

Die Vereinten Nationen haben 2012 zum Internationalen Jahr der Genossenschaften ausgerufen. Damit will die Staatengemeinschaft auf die Beiträge von Genossenschaften zur Armutsbekämpfung aufmerksam machen. Die Unesco begeht das Internationale Jahr der nachhaltigen Energie für alle.