Simmern

Historischer Sieg für den TuS Dichtelbach

Nach fünf Niederlagen ist es soweit gewesen: Der Aufsteiger TuS Dichtelbach hat seine ersten beiden Punkte in der 1. Tischtennis-Rheinlandliga überhaupt eingefahren – und das im Kellerduell gegen den VfL Kirchen. Liga- und Lokalrivale VfR Simmern II gewann auch sein Heimspiel. Das galt auch für den SV Beltheim in der 2. Rheinlandliga. Für die Beltheimer war es auch der erste Saisonsieg.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net