Bitburg

U 16 des BBV Lahnstein wird bei Rheinlandmeisterschaft in Bitburg Dritter

Die besten U 16-Basketballteams der beiden Kreise Trier und Koblenz ermittelten in Bitburg den Rheinlandmeister – und mittendrin befand sich der Nachwuchs des BBV Lahnstein. Zum Auftakt mussten sich die Talente von der Flussmündung dem TV Bitburg mit 35:41 geschlagen geben, ehe Niklas Schlegel mit einem spektakulären Drei-Punkte-Wurf den 40:37-Erfolg der Lahnsteiner gegen MJC Trier sicherte.

In der abschließenden Partie gegen den Nachbarn BBC Horchheim mussten sich die BBV-Jungs zu deutlich mit 29:40 beugen, verpassten damit die Qualifikation zur Rheinland-Pfalz-Meisterschaft und beendeten die Saison als Drittplatzierte im Rheinland.