40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Trauerkorso für einen Hells Angel: Schwere Maschinen dröhnen durchs Mittelrheintal
  • Aus unserem Archiv
    Koblenz/Boppard

    Trauerkorso für einen Hells Angel: Schwere Maschinen dröhnen durchs Mittelrheintal

    Es war dann doch ein beeindruckender Anblick: Rund 600 Mitglieder und Freunde des Motoradklubs Hells Angels sind am Samstag in einem Trauerkorso von Boppard nach Koblenz gefahren, um dort ein gestorbenes Klubmitglied zu beerdigen.

    Koblenz/Boppard – Es war dann doch ein beeindruckender Anblick: Rund 600 Mitglieder und Freunde des Motoradklubs Hells Angels (Chapter Boppard) sind am Samstag in einem Trauerkorso von Boppard nach Koblenz gefahren, um dort ein gestorbenes Klubmitglied zu beerdigen.

    Doppelt soviele Motorräder als gedacht - nämlich 200 -, dazu 150 Autos und Vans zählte die Polizei. In langer Reihe und unter viel Motorengedröhn machten sie sich in der Mittelrheinstadt auf die Straße.

    Der Leichnam des Klubmitglieds wurde bereits am Samstagmorgen gegen 10.15 Uhr von Boppard auf einen Koblenzer Friedhof überführt. Die zuständige Straßenverkehrsbehörde hatte hierzu die entsprechende Genehmigung erteilt.

    Die Polizei begleitete den Korso mit vergleichsweise wenig Einsatzkräften und regelte beziehungsweise sperrte an einigen Kreuzungen und Einmündungen entlang der Strecke kurzfristig den Verkehr. Dabei kam es gelegentlich zu Verkehrsbehinderungen.

    Ansonsten verlief die gesamte Aktion friedlich. Im Verlauf der Fahrt und während sowie nach der Trauerfeier konnte die Polizei keinerlei Störungen feststellen.

    National und international wird der Klub Hells Angels seit Jahrzehnten regelmäßig durch Behörden und Medien mit unterschiedlichen Straftaten in Verbindung gebracht, und es kommt immer wieder zu Verurteilungen einzelner Mitglieder und Verboten ganzer Gruppen.

    In Anhausen (Kreis Neuwied) wurde am 17. März 2010 ein SEK-Beamter von einem Mitglied der Hells Angels durch eine geschlossene Wohnungstür erschossen. dam

    Panne bei Hells-Angels-Razzia: SEK stürmt falsche WohnungRazzia gegen Bopparder "Hells Angels": Durchsuchungen am SonntagmorgenKontrollen beim Treffen der Hells Angels[2. Update] Drogen und Waffen gefunden: "Tag der offenen Tür" bei den Hells Angels

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!