Frankenthal/Philippsburg

Mord ohne Leiche: Viele Indizien führen zur Verurteilung

Ein 65-Jähriger hat einen Mann aus seinem Bekanntenkreis ermordet, um an dessen Tresor zu kommen. So urteilt das Landgericht Frankenthal. Wie und wo der 74-Jährige gestorben ist, bleibt aber unklar. Von der Leiche fehlt bis heute jede Spur.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net