40.000

Mainz/BerlinMinisterposten in der neuen Bundesregierung: Will Wissing, hilft Höfken?

Volker Wissing liebt warme Temperaturen und südliche Gefilde. Von daher würde eine Jamaika-Koalition gar nicht so schlecht zu ihm passen. Der liberale Landeschef und rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister ist ohnehin das einzige Regierungsmitglied, das ernsthafte Chancen hat, in Berlin die nächste Stufe der Karriereleiter zu erklimmen. Vorausgesetzt, die Jamaika-Koalition kommt ins Rollen, die FDP erhält den Posten des Finanzministers – und FDP-Chef Christian Lindner bleibt dabei, nicht ins Kabinett zu gehen.

Volker Wissing ist nicht nur in Mainz ein begehrter Mann. Dem rheinland-pfälzischen FDP-Wirtschaftsminister wird durchaus zugetraut, das Bundesfinanzministerium zu übernehmen.Foto: picture alliance

Bei aller Liebe zu Rheinland-Pfalz dürfte das Amt ...
Lesezeit für diesen Artikel (707 Wörter): 3 Minuten, 04 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-1°C - 6°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!